Tage der offenen Ateliers

Am 16. und am 17. Oktober 2021 erlaubten bildende Künstler*innen, Kunsthandwerker*innen ganz persönliche und individuelle Einblicke in ihre Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten.

Die enorme Zahl an Teilnehmer*innen machte die NÖ Tage der Offenen Ateliers zur größten Schau der bildenden Kunst in Österreich.

Besucher*innen konnten neue Werke kennenlernen, beim kreativen Schaffensprozess dabei sein und so einen sehr persönlichen und intensiven Zugang zur Kunst erleben. Viele Kunstschaffende baten zusätzlich Kreativ-Workshops, Konzerte, Lesungen oder Aktivitäten für Kinder an.

In der Gemeinde Sitzendorf nahmen Dr. Gottfreid Bernhard, Clemens Fehringer (unique young art) sowie Roman Schneider an der Veranstaltung teil.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s