Spatenstich – 23 Wohnungen in Sitzendorf

Am 5. Juli 2021 fand gemeinsam mit Landtagspräsidenten Karl Wilfing der Spatenstich der neuen Wohnungsanlage in Sitzendorf statt.

Bis Anfang 2023 soll diese fertiggestellt werden.

Die Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Arthur Krupp GmbH investiert dabei 3,8 Millionen Euro.

Am Standort des ehemaligen Klosters sollen 23 Wohnungen mit einer Wohnnutzfläche zwischen 48 und 80 Quadratmetern entstehen.

 DI Christof Anderle, Vbgm. Florian Hinteregger, Bgm. Martin Reiter, Landtagspräs. Mag. Karl Wilfing, LAbg. Richard Hogl, Ing. Walter Haberle, GR Michael Fahn, Ing. Christian Wildeis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s