Geburtsbäumchen DEV Sitzendorf

Der Dorferneuerungsverein Sitzendorf veranstaltete bereits zum zweiten Mal das „Geburtsbäumchenfest“. Dabei wurde im Rahmen einer Veranstaltung beim Spielplatz Gartenweg für die Neugeborenen des Jahrganges 2021 ein Birnenbaum gepflanzt und mit einer Namenstafel versehen.

Willkommen geheißen wurden heuer Rosalie, Johanna, Svenja, Constantin Frank, Larissa und Johannes. Stellvertretende Vereinsobfrau Yvonne Bräuer: „Ein gemütliches Beisammensein, Kennenlernen der neuen Bürger:innen und der Nachhaltigkeitsgedanke standen bei der Aktion im Vordergrund!“ 

Kommentar verfassen