145 Jahre Feuerwehr Maissau

Am 1. Oktober 2022 fand der Festakt anlässlich dem 145-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Maissau statt. Zahlreiche Ehren- und Festgäste fanden sich am Sonntagmorgen im Feuerwehrhaus Maissau ein. Kommandant Franz Kloiber begrüßte die erschienenen Persönlichkeiten aus Nah und Fern und freute sich über die vielen anwesenden Feuerwehrkamerad*innen.

Neben Nationalratsabgeordnete Eva-Maria Himmelbauer und zahlreichen Vertreter*innen der Schmidataler Gemeinden nahm auch in Vertretung der Landeshauptfrau von Niederösterreich Landesrat Ludwig Schleritzko am Festakt teil.

In den Festansprachen wurde auf die Wichtigkeit der Feuerwehr und des Gemeinwesens hingewiesen. Bürgermeister Josef Klepp nutzte jedoch auch die Möglichkeit seinen Rücktritt als Bürgermeister bekannt zu geben. „Ein neues Team wird sich finden und sie werden es gut machen!“, so der scheidende Bürgermeister.

Im Anschluss fand die Segnung des neuen Vorausrüstfahrzeuges statt. Dieses wurde um 160.000 Euro angeschafft und aus Mitteln des Landes Niederösterreich, der Stadtgemeinde Maissau und der Freiwilligen Feuerwehr Maissau finanziert.

Im Anschluss lud die Feuerwehr zum gemütlichen Beisammensein in ihrer Fahrzeughalle ein.

Kommentar verfassen