Geburtsbäumchen Dorferneuerungsverein

Zu einer ambitionierten und tollen Aktion lud der Dorferneuerungsverein Sitzendorf an der Schmida am Samstag den 9. Oktober am Spielplatz „Gartenweg“ in Sitzendorf. Alljährlich wollen die Mitglieder des Dorferneuerungsvereins ein Bäumchen für die Geburten eines Jahrganges setzen. Eine dazugehörige Tafel zeigt die Vornamen der Neuankömmlinge.

Kommentar verfassen