115.000 € Fördermittel aus EU-Budget

Seit Beginn der aktuellen EU-Förderperiode Mitte 2015 wurden bis Ende 2020 gesamt 90 Projekte mit Gesamtkosten von 5,13 Mio. € in der LEADER Region Weinviertel-Manhantsberg positiv entschieden. Davon profitierte auch die Marktgemeinde Sitzendorf an der Schmida. Gesamt wurden 115.000 € im Gemeindegebiet investiert.

Dieser Geldbetrag teilt sich auf sechs Projekte auf.
1. Die Keltenwinzer – Roseldorf – 5.900 € gefördert
2. Naturschätze Schmidatal – Gemeinde – 10.000 € gefördert
3. Naturschätze im westlichen Weinviertel – Gemeinde – 57.000 € gefördert
4. Bildungsraum – Sitzendorf – 18.000 € gefördert
5. Selbstbedienungsautomat – Sitzendorf – 10.500 € gefördert
6. Bewegungspark – Mittelschule – 24.000 € gefördert
[Beträge gerundet]

Dank dieser Förderung konnten diese Projekte erfolgreich umgesetzt werden. Informationen zur Leaderregion unter: https://leader.co.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s