XVIII Hollabrunner Vorlesung

Zur 18. Vorlesung lud am 2. Februar 2017 der Verein Hollabrunner Vorlesungen in den Festsaal des Erzbischöflichen Seminars in Hollabrunn. „Europa und die nahöstliche Schicksalsregion: Wie aus der Orientfrage die vielen Nahostkonflikte wurden.“ lautete das spannende Thema. Vortragende Karin Kneissel, Nahostexpertin, berichtete über ihre Eindrücke und führte mit beeindruckendem Wissen durch den Abend.

49_10_kneissl-karin-thomas-raggam1